5KPlayer

5KPlayer 4.5

Spielen Sie Ihre Videos ohne Probleme ab

Der 5KPlayer spielt Ihre Videos in HD–Qualität ab, kann diese auch von Youtube oder Dailymotion herunterladen und sie sogar über AirPlay auf Ihr Fernsehgerät oder Ihren Großbildschirm übertragen. Er ist viel einfacher als andere Media Players und doch schnell und zuverlässig in allem, was er tut. Perfekt geeignet für alle, die ihre Videos ohne Schwierigkeiten abspielen möchten. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Sehr einfach in der Anwendung
  • Equalizer und Tuner
  • Herunterladen von Youtube–Videos
  • MP3–Converter
  • Kompatibel für AirPlay

Nachteile

  • Nicht sehr konfigurierbar
  • Keine Untertitel–Optionen

Herausragend
-

Der 5KPlayer spielt Ihre Videos in HD–Qualität ab, kann diese auch von Youtube oder Dailymotion herunterladen und sie sogar über AirPlay auf Ihr Fernsehgerät oder Ihren Großbildschirm übertragen. Er ist viel einfacher als andere Media Players und doch schnell und zuverlässig in allem, was er tut. Perfekt geeignet für alle, die ihre Videos ohne Schwierigkeiten abspielen möchten.

Spielen Sie ab, was Sie möchten und wann Sie möchten

Beim Öffnen des 5KPlayers können Sie ganz einfach auswählen, welche Art von Inhalt Sie abspielen möchten: HD–Video (einschließlich 4k und 5k), MP3–Audiodateien, DVD–Filme und sogar das Streamen von Internetradio werden unterstützt. Die Bedienung gleicht der anderer typischer Media Players, mit der Zusatzfunktion für die Bildeinstellung.

Laden Sie gern Musikvideos von Youtube oder Dailymotion herunter? Der 5KPlayer kann Sie dabei unterstützen: Fügen Sie die Adresse des Videos ein und die Applikation wird es in HD–Qualität herunterladen und in Ihrer Videobibliothek speichern; mit der Option, es in MP3 oder AAC umzuwandeln, sodass Sie sich auch nur die Tonspur anhören können.

Das integrierte AirPlay ist ein interessanter Zusatz, der es Ihnen ermöglicht, Videos und Musik auf alle Bildschirme oder Lautsprecher zu übertragen, die mit Ihrem örtlichen Netzwerk verbunden sind. Wenn Sie also beispielsweise ein Fernsehgerät von Apple besitzen, können Sie den 5KPlayer instruieren, Videos auf dem Fernseher abzuspielen oder umgekehrt (der 5KPlayer kann auch Inhalte von AirPlay erhalten).

Die zwei herausragendsten Merkmale sind die beiden Konfigurationsfenster für jeweils Ton und Bild, die es Ihnen z. B. ermöglichen, während des Abspielens die Helligkeit und Farbe des Videos zu verändern. Es fehlen allerdings Untertitel– und Abspiel–Optionen.

Lässt sich leicht bedienen

Der 5KPlayer begleitet Sie von Anfang an durchs Menü, schlägt Ihnen gängige Optionen vor und blendet unnötige aus. Besonders im Vergleich zur Komplexität des VLC überzeugt seine Einfachheit, die den 5KPlayer eher wie eine App für Mobiltelefone als eine Applikation für den Desktop wirken lässt.

Wir sind während der Testphase auf keine Probleme gestoßen: das Abspielen, Herunterladen und Konvertieren von Videos lief reibungslos, sodass wir behaupten können, dass der 5KPlayer seine Hauptfunktionen einwandfrei erfüllt.

Einfacher als VLC, stärker als QuickTime

Wenn Sie VLCs Komplexität leid sind und auf der Suche nach einer starken Alternative zum Standard–MediaPlayer von Mac OS X sind, dann kann der 5KPlayer durchaus einen exzellenten „Mittelfeldspieler“ darstellen.

5KPlayer

Download

5KPlayer 4.5